SEMINAR AROMAPRAKTIK FÜR HUNDE

Die Aromatherapie ist ein Zweig der Phytotherapie und wurde schon im alten Ägypten bei Menschen angewandt. In unserem Alltag sind wir von Chemie umgeben, die meisten dieser Stoffe haben negative Nebenwirkungen. So besinnen sich viele Menschen auf Mutter Natur und ihre Schätze gegen die Wehwehchen unserer Zeit. Heute wird die Wirksamkeit der ätherischen Öle wissenschaftlich in Studien geprüft und belegt, damit sie gezielter und sicherer angewendet werden können.

 

Im Hundegehirn sind etwa 10% der Kapazität für das Riechen reserviert (bei uns Menschen circa 1%), von der Hundenase sozusagen direkt bis in das Gehirn, daher ist es nicht verwunderlich das Hunde sehr gut auf Aromatherapie ansprechen.

 

Aus diesem Grund möchten wir dieses Seminar anbieten und es ist gelungen Frau Sievers als erfahrene Dozentin zu gewinnen.

 

In diesem Seminar erfahren wir mehr über die Anwendung von ätherischen Ölen.

Wir erhalten eine Kurzeinführung in die Welt der ätherischen Öle.

Was sind Pflanzenöle? Hydrolate?

Erfahren mehr über Anwendungsmöglichkeiten, bzw. -beschränkungen.

Bekommen Informationen zu Ölen für Hund und Halter.

Lernen etwas über die Fell-, Ohren,-Pfotenpflege und erfahren wie wir unsere Hunden psychisch unterstützen können, damit sie zur Ruhe und Entspannung kommen.

 

 Die Dozentin Gabriele Sievers beschäftigt sich schon sehr lange mit Aromapraktik. Sie ist ausgebildete Aromaexpertin für Aromapflege und Aromawellnesskultur, Aroma-Gesundheitspraktikerin BfG und seit 2004 Aromapraktikerin für Hunde. Auf Ihrem Blog http://duftgefaehrten.jimdo.com/ schreibt Sie regelmäßig zum Thema.

Bundesweit ist sie für Vorträge unterwegs.

 

 

Zwar ist dies ein Seminar für unsere Hunde, dennoch ist es ein Riechseminar und schon für Menschennasen sehr anstrengend. Hunde leben in einer olfaktorischen Welt und können um ein vielfaches besser riechen als wir Menschen, daher ist es nicht empfehlenswert Hunde zum Seminar mitzubringen.

 

Das Seminar ist auch für Interessierte ohne Vorkenntnisse in der Anwendung ätherischer Öle/Aromapraktik/Aromatherapie geeignet.
Geeignet für Hundehalter, Züchter, Trainer, Tierphsysiotherapeuten, Ostheopathen, Groomer, Ernährungsberater, etc.

 

Datum:           Ein Termin für 2017 ist aktuell in Planung
Ort:                HundeHofHochstein, 57548 Kirchen
Dozentin:       Gabriele Sievers
Uhrzeit:          09:30 bis 17:30
Preis:             
Versorgung:   die Bewirtung ist nicht im Preis inbegriffen
Zur Mittagspause werden wir einen Lieferdienst bestellen.       ​
 

 

 

Solch spannende Dinge werden wir, unter anderem, beim Seminar lernen